Radio-Interview: Hundehautwurm auch in Deutschland - für den Menschen gefährlich?

Der Hundehautwurm war bis vor Kurzem ein unbekanntes Wesen in unseren Breiten. Jetzt haben Wissenschaftler von der FU Berlin diesen Parasit, der sonst in Süd- und Osteuropa, Asien und Afrika zuhause war, auch bei Hunden im Havelland gefunden und warnen - denn der Wurm kann auch für Menschen eine Gefahr bedeuten.

Professor Georg von Samson-Himmelstjerna gab zu diesem Thema Interview beim rbb Kulturradio.

<< Zurück zur Übersicht