Zu welcher Jahreszeit gibt es die meisten Zecken?

ESCCAP-Expertenrat von Frau Professor Joachim

Zecken sind von vielen HundebesitzerInnen gefürchtete Parasiten, die bei Spaziergängen im Grünen sowohl Tier als auch Mensch befallen können. Doch DIE EINE Zeckensaison gibt es nicht, vielmehr kann es je nach Wetterlage das ganze...
Mehr...

Neuer Modul-Leitfaden: Ektoparasiten

Der neue Modul-Leitfaden von ESCCAP zum Thema Ektoparasiten bei Hunden und Katzen, ist ab sofort in deutscher Sprache kostenfrei erhältlich. Flöhe, Zecken, Milben oder Mücken – in Europa gibt es ein breites Spektrum an...
Mehr...

Borreliose beim Hund: Was Sie darüber wissen sollten

Die Erreger der Borreliose werden durch einen Zeckenstich übertragen. Ähnlich wie Menschen, können auch Tiere, insbesondere Hunde, an Borreliose erkranken. Kommt ein Tier mit einem Zeckenstich in Ihre Praxis, ist es zum einen...
Mehr...

Flohspeichelallergiedermatitis vermeiden durch konsequente Flohbekämpfung

Obwohl Flöhe das ganze Jahr über vorkommen, haben sie insbesondere in den Sommer- und Herbstmonaten Hochsaison. Vor allem bei Hunden und Katzen kommt Flohbefall häufig vor. Er ist nicht nur lästig, sondern kann zudem Auslöser der...
Mehr...

Zeckenprophylaxe und mögliche unerwünschte Arzneimittelwirkungen von Antiparasitika bei Hunden und Katzen

Mit den steigenden Temperaturen zu Beginn des Frühjahrs steigt auch die Aktivität der hierzulande vorkommenden Zecken wieder an. Der so genannte „gemeine Holzbock“ (Ixodes ricinus) tritt bei Hunden und Katzen auf, während die...
Mehr...

Was sticht denn da...? Flohschutz auch im Winter

Ist es draußen nass und kalt, machen wir es uns in unserem warmen Zuhause gemütlich. Leider aber bieten beheizte Räume auch ideale Bedingungen für kleine ungebetene Mitbewohner. Vor allem Flöhe fühlen sich in der kalten...
Mehr...